Top Online Casino mit der besten Online Casino Seite in Deutschland

Glücksspiel erschien vor Tausenden von Jahren, und fast sofort begann der Staat, sie zu bekämpfen. In verschiedenen Ländern, in verschiedenen Entwicklungsstadien, war die Einstellung zu dieser Art von Aktivität nicht dieselbe. Heutzutage bleiben viele Probleme ungelöst.

Das Glückspiel und der Staat

Die Machthaber des Staates haben es immer abgelehnt, das Glücksspiel zu unterbinden. Letztere wurden im mittelalterlichen Frankreich und in England wiederholt verboten. Weder Bußgelder noch Freiheitsstrafe oder gar die Todesstrafe konnten ihre Ausbreitung aufhalten. Im Laufe der Zeit erkannten die europäischen Machthaber, dass Glücksspielhäuser als zusätzliche Quelle für die Auffüllung der Schatzkammer dienen könnten, und ließen ihre Eröffnung zu.

Russland

In Bezug auf Russland besteht kein Konsens darüber, wann das Glücksspiel eingeführt wurde. Einer Version zufolge begannen sie unter Iwan dem Schrecklichen Karten zu spielen, doch bereits im 17. Jahrhundert wurde ein offizielles Verbot von Kartenspielen verhängt. Das Glücksspiel trat während der Regierungszeit von Peter dem Großen erneut auf und erreichte unter Catherine dem Großen einen beispiellosen Wohlstand. Im Laufe der weiteren Geschichte wurde das Glücksspiel wiederholt verboten, was jedoch die Popularität nicht beeinträchtigte. Gleichzeitig blieben viele Fragen zu ihrer Organisation offen.

2009 verließ das Glücksspiel in Russland den freien Markt. Die Behörden haben beschlossen, alle Casinos in eine separate Zone zu schicken, die für diese Zone reserviert ist. Dies hat jedoch nicht dazu beigetragen, das Problem mit der Legalisierung von Spielen zu lösen. Jetzt gibt die Regierung viel Geld und Mühe für den Kampf gegen illegale Glücksspieleinrichtungen aus. 

Glücksspiele weltweit 

Das Aufkommen des Internets hat die Situation nur verschlimmert. Da das Internet keine territoriale oder staatliche Verbindung hat, ist es sehr problematisch, es rechtlich zu regeln. In den Vereinigten Staaten ist beispielsweise die Frage des Verbots oder der Erlaubnis von Glücksspielen in der Zuständigkeit jedes Staates. In Russland wurde wiederholt versucht, das Spielen in Online-Casinos zu verbieten oder deren Veranstalter zu bestrafen. Die Dinge sind jedoch nicht weiter fortgeschritten als Versuche, da die meisten Online-Casinos außerhalb Russlands registriert sind. Ein anderer Ansatz zur Lösung dieses Problems in Frankreich. Mit der Legalisierung des Online-Glücksspiels könnte jeder Franzose durch den Kauf einer Lizenz Eigentümer eines Online-Casinos werden. Es stimmt, Vergnügen ist nicht billig.

Glücksspiele regulieren

Bisher ist es niemandem gelungen, Online-Casinos grundlegend zu verbieten. In der gegenwärtigen Ära der Generation von Internet-Genies gibt es viele Möglichkeiten, das Gesetz zu umgehen. Daher ist es für die Regierung jedes Staates einfacher, Online-Glücksspiele nach dem Vorbild

  • Frankreichs
  • Italiens
  • Spaniens
  • und mehrerer anderer Länder

zu regulieren. Denn während es einen aktiven Kampf mit den Eigentümern des Casinos gibt, fließen erhebliche Geldbeträge, die als Steuern gezahlt werden könnten, an der Staatskasse vorbei.


    Casino-online.space Casino-online.tech Casinoonlinebonus.pro Casinoonlinebonus.site Casinoonlinebonus.xyz